Musikalische Angebote für junge LSBTIQ*

An vielen Orten auf der Lübecker Altstadtinsel sorgt gemeinsames Musizieren für Begegnungsmomente, Ausdruck von Persönlichkeit, sich Ausprobieren und Neugierde. Nun gehört auch die Einrichtung Zentrale Queere Anlaufstelle QwertZ am Pferdemarkt zu diesen Orten. Mit Unterstützung der Förderung war es möglich eine Westerngitarre anzuschaffen.

Das Instrument wurde gekauft nach Beratung durch ein lokales Musikfachgeschäft in Lübeck. Es ist für Jugendliche und junge Erwachsene mit verschiedener Körpergröße geeignet. Die Gitarre dient dem Verein für die Jugendgruppe Rosa Einhorn Brigade als Ausgangspunkt, um später weitere Instrumente anzuschaffen, sollte dies von den Jugendlichen gewünscht sein. Die Tasche als Schutz ist ebenso wichtig, weil die Gitarre nicht nur in den Räumlichkeiten des Vereins, sondern auch für Straßentheater, Flashmobs, Kleinkunst oder auf einer Kinder- und Jugendreise genutzt werden soll.

Aus pädagogischer Sicht ist das Erlernen des Spiels von Instrumenten sowie die positiven Effekte für die Gruppe beim gemeinsamen Spielen und dem begleitenden Gesang äußerst förderlich.

Das neue Instrument wird gerne von den Nutzenden bespielt. Außerdem meldeten sich bereits Ehrenamtliche, um für Jugendliche und junge Erwachsene das Erlernen zu begleiten.

Fonds

Jugendfonds

Aktionszeitraum

Dezember 2021

Orte

Lübecker Innenstadt

Initiator:innen

Jugendnetzwerk lambda::nord e.V.

Zielgruppen

Queere junge Menschen unter 27 Jahren, Besuchende der Einrichtung des Jugendnetzwerk lambda::nord e.V., Lübeck

Themenfelder

  • Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit
  • Hate Speech & (online/offline) Debattenkultur
  • Gender & Antifeminismus
  • Vielfalt und Diversity

Typ der Einzelmaßnahme

  • Fortbildungsangebot/ Schulung
  • Kulturelles Angebot